Outplacement


Einzel- oder Gruppen-Outplacement

  • Individuelle Einzelberatung oder Gruppenseminare
  • Basisleistung
  • Zusatzleistungen
  • Beratungsort (in der Firma: weniger Reisezeit/-kosten und Arbeitsausfallkosten)

Einzel-Outplacement

Standortbestimmung (Basisleistung)

Persönliche Situationsanalyse

  • Umgang mit Veränderungen
  • Wo stehe ich?
  • Welches sind meine Interessen, Fähigkeiten und Ausprägungen?
  • Wohin will ich?

Bewerbungsstrategie (Basisleistung)

Möglichkeiten, Chancen und Grenzen auf dem Arbeitsmarkt

  • Erarbeiten/optimieren des persönlichen Lebenslaufs
  • Bewerbungsformen evaluieren
  • Bewerbungs- und Stellenprofil festlegen
  • Networking

Bewerbungsunterstützung (Basisleistung)

Der Schlüssel zur neuen Stelle

  • Bewerbungsschreiben
  • Bewerbungsdossier als Visitenkarte
  • Fragen im Vorstellungsgespräch und deren Bedeutung
  • Videotraining

Zusatzleistungen

(Vereinbarung vor Auftrag oder während der Coachingphase)

  • Sekretariatsleistungen
  • Individuelle Tests
  • Aktive Stellenvermittlung
  • Coaching nach Stellenantritt

Gruppen-Outplacement (max. 10 Teilnehmende)

Firmen- und mitarbeiterorientiertes Programm im Rahmen eines mehrtätigen Seminars. Der Unterschied zum individuellen Einzel-Outplacement liegt einerseits in der weniger individuellen Beratung und andererseits in der zeitlichen Begrenzung. Kombinationen mit Einzelberatungen sind möglich.

Erster Seminartag

Standortbestimmung

  • Umgang mit Veränderungen
  • Wo stehe ich? Welches sind meine Interessen, Fähigkeiten und Ausprägungen?
  • Berufliche Perspektiven
  • Work-Life-Balance

Bewerbungsdossier

  • Persönlicher Lebenslauf, Aufbau und Inhalt
  • Bewerbungs- und Stellenprofil erarbeiten
  • Bewerbungsformen (Brief/Dossier, E-Mail, Initiativbewerbung)
  • Bewerbungsschreiben Aufbau und Inhalt

Zweiter Seminartag

Aktive Stellensuche

  • Networking, Nutzung des eigenen Netzwerks (inkl. Mind-Maping)
  • Firmenspezifische Stellensuche (Liste mit potenziellen Firmen)
  • Analyse von Stelleninseraten
  • Personalvermittlungen

Der Schlüssel zur neuen Stelle (erster Teil)

  • Voraussetzungen für die Einladung zum Vorstellungsgespräch
  • Fragen im Vorstellungsgespräch und deren Bedeutung
  • Faktor Körpersprache
  • Nachbearbeitung

Dritter Seminartag

Der Schlüssel zur neuen Stelle (zweiter Teil)

  • Videoinput; Beispiele aus der Übungspraxis
  • Videotraining; Teilnehmer üben Vorstellunggespräche
  • Gesprächsanalyse

Feedback-Runde

  • Rückblick auf das Seminar
  • Fragebogen zum Seminarverlauf

Erfahrungsaustausch (erster und zweiter Tag)

Etwa sechs Wochen nach dem Seminar

  • Erfahrungsaustausch
  • Überprüfung der Bewerbungsstrategie (sofern notwendig)
  • Bei Bedarf zusätzliche Unterstützung

Offertanfrage

Im persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne unverbindlich und unterbreiten Ihnen eine Ihren Bedürfnissen und Wünschen entsprechende Offerte.


SteCo AG

Stellencoaching & Arbeitsmarktintegration

Tel.: +41 (0)52 511 12 70 · E-Mail: info@steco.ch · Site: www.steco.ch