Arbeitsmarktintegration von Versicherungsnehmenden

Zielsetzung

Reduktion der Versicherungskosten (Taggelder, Rentenleistung…)

  • Rückführung in den ersten Arbeitsmarkt bzw. Arbeitsplatzerhaltung
  • Gemeinsam mit Kunden und Kundinnen Voraussetzungen schaffen für eine erfolgreiche und dauerhafte Arbeitsintegration im ersten Arbeitsmarkt
  • Intensives Coaching (Begleitung und Beratung in allen beruflichen Integrationsphasen)

Zielgruppe

Arbeitsfähige Versicherungsnehmende

 

  • Personen mit IV-Anmeldung zur Wiedereingliederung oder Arbeitsplatzerhaltung in der FI-Phase oder BM-Phase
  • Langzeitarbeitslose, Wiedereinsteiger/-innen
  • Personen grundsätzlich mit oder ohne versicherungsmedizinischen Auflagen
  • Personen mit grundlegenden Deutschkenntnissen (Stufe A1)
  • Grundsätzliche Bereitschaft und Motivation zur Teilnahme 

Leistungsumfang einzelner Prozessschritte

Standortbestimmung

  • Persönliche und berufliche Standortbestimmung
  • Wo stehe ich? Was will ich? Was kann ich? Wie weiter?

Fähigkeitsprofil

  • Vorhandene Fähigkeiten erkennen
  • Sich Stärken und Schwächen bewusst machen
  • Zu ergänzende oder zu erweiternde Ressourcen ermitteln
  • Fähigkeitsprofil als Grundlage für Bewerbungen    

Berufsperspektiven

  • Berufswünsche evaluieren
  • Tätigkeitsgebiete definieren
  • Eigene Möglichkeiten und Chancen auf dem Arbeitsmarkt kennen und richtig einschätzen

Aus- und Weiterbildungsbedarf ermitteln

  • Anforderungen bei beruflicher Neuorientierung
  • Aus- und  Weiterbildungskonzept erarbeiten und Kosten ermitteln
  • Empfehlungen an Auftraggeber formulieren

Bewerbungscoaching

  • Bewerbungsdossier erstellen bzw. überarbeiten
  • Bewerbungsbrief individuell verfassen
  • Vorstellungsgespräch üben

Unterstützung für die Stellenfindung

  • Stellenmarktanalyse  (Anforderungs- und Kundenprofil abgleichen)
  • Selbstmarketing
  • Bewerbungsstrategie
  • Eigenes Netzwerk erkennen und nutzen

Vermittlungsunterstützung

  • Netzwerk SteCo als Vermittlungstool
  • Stellenmarktanalyse (Zeitungen, Internet, Websites potenzieller Firmen)
  • Kommunikation mit Stellenanbietern
  • Bei Bedarf Begleitung zum Vorstellungsgespräch

Nachbetreuung

  • Coaching des Kunden / der Kundin während eines allfälligen Arbeitsversuchs und während der Einarbeitungszeit
  • Ansprechpartner während des gesamten Eingliederungsprozesses für Arbeitgeber und den zuständigen Auftraggeber

Coachingdauer

  • Coachingdauer: gemäss Leistungskatalog IV

SteCo AG

Stellencoaching & Arbeitsmarktintegration

Tel.: +41 (0)52 511 12 70 · E-Mail: info@steco.ch · Site: www.steco.ch