robert.wegener@steco.ch

+41 52 511 12 77

Dr. Robert Wegener
Geschäftsführender Inhaber, Coach und Supervisor

 

Als Geschäftsführer ist Robert Wegener in der Gesamtverantwortung der SteCo AG. Seine Mission besteht in der Etablierung von Coaching als aktivierende Beratung in der Arbeitsintegration. An der Fachhochschule Nordwestschweiz verantwortet er als Co-Leiter der Coaching Studies FHNW den CAS-Kurs Coaching in der Arbeitsintegration, bildet Coaches im MAS Coaching aus und ist mitverantwortlich für die Luzerner Fachtagung zur ArbeitsintegrationAls Coach begleitet er Fachpersonen, Führungskräfte, Berater/innen, Teams und Organisationen in der Erbringung ihrer Leistungs- sowie den damit verbundenen Entwicklungs- und Veränderungsprozessen. 


anna.hoevelborn@steco.ch

+41 52 511 12 74

Anna Hövelborn
Stv. Geschäftsführerin, Coach und Supervisorin

 

Als leidenschaftliche Pädagogin sammelte Anna Hövelborn vielschichtige berufliche Erfahrungen in unterschiedlichen sozialen Kontexten (u.a. in Einrichtungen für Menschen mit Beeinträchtigungen, Jugendorganisationen und der forensischen Psychiatrie). Sie füllte hierbei ihren Erfahrungsrucksack vor allen durch die Begleitung von Menschen, bei denen die gesellschaftliche Integration aus psychosozialen Gründen erschwert ist. Basierend auf ihrer breiten Erfahrung und Expertise in der Begleitung von Menschen in herausfordernden Lebenslagen engagiert sich Anna Hövelborn heute mit dem SteCo-Team dafür, auf Menschen und ihre Anliegen individuell einzugehen. Ihre Mission ist es, durch gezielte Massnahmen aus Coaching, Beratung und Strategietraining Menschen wieder dazu zu befähigen, ihre Teilhabe am Arbeitsleben und somit auch am gesellschaftlichen Leben proaktiv zu gestalten.


rebecca.lang@steco.ch

+41 52 511 12 75

Rebecca Lang
Coach

 

Rebecca Lang sammelte Erfahrungen als GL-Assistentin in einem Schweizer Verlag und vertiefte damit ihr kaufmännisches Wissen. Im berufsbegleitenden Studium der Betriebsökonomie setzte sie sich intensiv mit dem Schweizer Arbeitsmarkt auseinander. Seit 2017 arbeitet Rebecca Lang als Coach in der SteCo AG und begleitet ihre Kundinnen und Kunden mit Engagement beim Ausprobieren und Wagen neuer beruflicher Schritte. Den sozialen Aspekt ihrer Tätigkeit schätzt sie besonders, ergänzt durch ihr Flair für technische Herausforderungen, dank dem sie einen zentralen Beitrag an die reibungsfreie Arbeit in der SteCo AG leistet.


uta.schoeninger@steco.ch

+41 52 511 12 78

Uta Schöninger
Coach

 

Uta Schöninger kommt ursprünglich aus der visuellen Kommunikation und hat in Gestaltungs-, Beratungs- und Leitungsaufgaben umfassende Erfahrung in der Medienbranche gesammelt. In der SteCo AG schätzt Uta Schöninger die starke Teamarbeit, dank der sämtliche Kompetenzen und Ressourcen für die bestmögliche Entfaltung und berufliche Integration ihrer Kundinnen und Kunden genutzt werden können. Fachlich versiert, mit Kreativität und Humor navigiert sie stellensuchende Menschen aus beruflichen Sackgassen hin zu beruflichen Möglichkeiten und Gestaltungsspielräumen.


rachel.visconti@steco.ch

+41 52 511 12 79

Rachel Visconti

Coach

 

Rachel Visconti hat als Zierpflanzengärtnerin ihre Beobachtungsgabe und Fürsorglichkeit geschult, bevor sie sich der Arbeit mit Menschen zuwandte. Dank ihrer ausgiebigen Lehr- und Wanderjahre kam sie mit verschiedenen Kulturen in Kontakt und hat gelernt, die wesentlichen Gemeinsamkeiten des Menschseins zu erkennen. Als psychologische Beraterin sowie in ihrer Arbeit als Arbeitsagogin mit beeinträchtigten Menschen arbeitete sie mit den Einzigartigkeiten und individuellen Prägungen von Menschen, um diese darauf bezugnehmend gezielt zu fördern. Es ist Rachel Visconti ein Anliegen, verborgene Ressourcen an den Tag zu bringen und gemeinsam Lösungen für berufliche Herausforderungen zu finden. 


manuela.reiser@steco.ch

+41 52 511 12 76

Manuela Reiser
Rechnungswesen

 

Nach der Ausbildung zur tiermedizinischen Praxisassistentin und der Tätigkeit am Tierspital Zürich absolvierte Manuela Reiser die Diplomhandelsschule. Im Anschluss an ihre Weiterbildung im Bereich Rechnungswesen und ihrem Interesse für Zahlen ist Manuela Reiser in der SteCo AG verantwortlich für die Debitoren-, Kreditoren- und Lohnbuchhaltung. Mit Pragmatismus findet sie stets Lösungen für anstehende Probleme und leistet damit einen wichtigen Beitrag an das gute Funktionieren der SteCo AG.


heidi.wegener@wconsult.ch

Heidi Wegener
VR-Mitglied

 

Nach einer kaufmännischen Grundausbildung und psychologischen Weiterbildungen arbeitete Heidi Wegener in eigener Praxis mit Kindern und Jugendlichen. Im Anschluss an diese Ausbildungs- und Berufsphase erfolgte ein Wechsel in Kaderpositionen in der Industrie, bevor sie dann während 10 Jahren als Verwaltungsdirektorin der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich wirkte. Diese beiden Aufgaben führten zu einem vertieften Einblick in wirtschaftliche Zusammenhänge und die Mechanismen der öffentlichen Verwaltung. Während weiteren 10 Jahren leitete Heidi Wegener den Design Preis Schweiz, konzipierte diesen neu und präsentierte die prämierten Arbeiten in Wanderausstellungen in den wichtigsten Metropolen weltweit.

 

Vor dem Hintergrund ihrer breiten beruflichen Erfahrungen wird Heidi Wegener die Steco AG in einer Übergangszeit in den Bereichen Strategie, Prozesse, HR und Finanzen begleiten.