Self-Assessment

Das Laufbahn-Mosaik kann in jeder beruflichen Situation eingesetzt werden. In diesem Self-Assessement werden drei Mal 60 Fragen zu den Interessen, den Fähigkeiten und den Freizeitaktivitäten der befragten Person gestellt. Die Auswertung erfolgt für die drei Bereiche Berufsfelder, Neigungstruktur und Grundstreben und werden mit einem erfahrenen Coach differenziert interpretiert.

 

Die folgenden vereinfachten Ausschnitte geben einen Hinweis zu den jeweiligen Auswertungen.

Berufsfelder

Neigungsstruktur

Grundstreben


Die Aufteilung der Interessen,

Fähigkeiten und Freizeitaktivitäten

einer Person auf 15 Berufsfelder gibt einen guten Überblick über

berufliche Optionen, Möglichkeiten und liefert neue Ideen.

In dieser Auswertung wird in 24

Dimensionen ersichtlich, welche

Arbeitsweisen einer Person liegen

und zu ihrem Wohlbefinden bei der 

Arbeit beitragen.

Das Grundstreben kann auch

Energiehaushalt genannt werden,

denn es zeigt, welche grund-legenden Eigenschaften jemand hat und welches Verhalten in bestimmten Situationen vorherrscht.


Beispiel für mögliche Auswertung

Vorteile des Laufbahn-Mosaiks

 - Das Laufbahn-Mosaik wurde durch die beiden Experten Bruno und Eva Kägi, Psychologen FH und

   Berufsberater, entwickelt.

 

-  Die professionelle Nutzung wird sichergestellt, in dem nur Personen, die eine Schulung besucht haben, die 
   Auswertungen und Interpretationen durchführen dürfen.

 

-  Die Anwendung ist sehr einfach, da die Sprache leicht verständlich gehalten und die Handhabung  
   benutzerfreundlich gestaltet ist.

 

-  Namhafte Unternehmen im In- und Ausland verwenden dieses Instrument im Change Management.

  

-  Mit der Aktualisierung des Laufbahn-Mosaiks auf Ende 2017 wird es möglich, das Instrument

   über Computer, Tablet und Smartphone zu benutzen.